Verein der Notariatskandidaten

Obmann

Nierlich MMag. Dr. Philipp, LL.M., Notariatskandidat in Wien

Obmann-Stellvertreter
Benedikt Mag. Rupert, Notariatskandidat in Wien

Schriftführer
Lüftner Mag. Martin, Notariatskandidat in Klosterneuburg

Schriftführer-Stellvertreter
Lehner Dr. Christoph, MBL, Notariatskandidat in Wien

Kassier
Fellmann Mag. Gregor, Notariatskandidat in Mödling

Kassier-Stellvertreter
Klein Mag. Matthias, MBL, Notariatskandidat in Wien

Weitere Vorstandsmitglieder
Klein Mag. Matthias, MBL, Notariatskandidat in Wien
Hanke Mag. Susanne, Notariatskandidatin in Wien
Kompein 
Mag. Angelika, Notariatskandidat in Vösendorf
Weber Mag. Christoph, Notariatskandidat in Wien
Tschugguel Mag. Andreas, Notariatskandidatin in Wien
Schedai Mag. Maximilian, Notariatskandidat in St. Pölten

Der Verein der Notariatskandidaten mit Sitz in Wien wurde im Oktober 1948 gegründet und hat sich der Förderung der Interessen der ordentlichen Mitglieder und des gesamten Notariatsstandes sowie des Ausbildungsstandes und der Kollegialität aller Standesangehörigen verschrieben. So umfasst sein statutenmäßiger Wirkungsbereich insbesondere die Förderung der beruflichen Fortbildung und Unterstützung der Ausbildung der ordentlichen Mitglieder sowie des gesellschaftlichen Kontaktes der Mitglieder untereinander sowie zwischen Notariatskandidaten und Notaren.


Seinen Ausdruck findet dies vor allem in der Organisation kultureller, sportlicher, gesellschaftlicher, nicht zuletzt aber auch fachspezifischer Veranstaltungen. Besonders hervorzuheben sind dabei neben den zumeist zweitägigen Workshops über Firmen- und Grundbuchsrecht sowie Verlassenschaftsverfahren die traditionellen Club3-Veranstaltungen zu aktuellen juristischen Themen.
Die Aktivitäten des Vereins der Notariatskandidaten sind nicht auf Gewinn gerichtet, sondern dienen einzig der Verwirklichung des Vereinszwecks. Die Mitgliedschaft im Verein der Notariatskandidaten steht nicht nur Notariatskandidaten offen, sondern auch Notaren, die dem Verein der Notariatskandidaten als außerordentliches Mitglied beitreten können.


Per Februar 2015 hat der Verein der Notariatskandidaten 170 ordentliche und 113 außerordentliche Mitglieder.

DRUCKEN